Jan Dominik Gunkel als Coach am WHU Incubator

Jedes Jahr bietet die WHU – Otto Beisheim School of Management in Vallendar in ihren Bachelor- und Master-Programmen in Zusammenarbeit mit dem WHU Incubator die Veranstaltungen „New Venture Creation“ und „Planning and Pitching your own Venture“ an.
Hier entwickeln die Studenten innovative Geschäftsideen, bauen Prototypen, validieren diese mit ersten Kunden und legen den Grundstein für reale Gründungen im Anschluss an ihr Studium. Begleitet werden sie hierbei von erfahrenen Coaches, die selbst einmal gegründet haben, Venture Capital Fonds oder große Unternehmen vertreten. Wir freuen uns, dass Jan Dominik Gunkel als einer der Coaches die Teams begleiten konnte.
Dieses Jahr waren so spannende Ideen dabei, wie die Digitalisierung der Führerscheinausbildung, Leadgenerierung mittels künstlicher Intelligenz, ökologische Putzmittel, Schmuckabos und Blockchain ICO Ratings.
Die Coaches waren allesamt sehr beeindruckt von den Ideen der Studenten und wir sind nun gespannt auf die kommenden Markterfolge.
Auch für große mittelständische Unternehmen stellt sich zunehmend die Frage, wie sie Geschäftsmodellinnovationen in ihrem Unternehmen testen, weiterentwickeln und letztlich etablieren. Hier kann die Zusammenarbeit mit dynamischen Startups oder gar die betreute Gründung von Startups (Inkubation) ein zielführender Lösungsansatz sein.
Sie möchten mehr erfahren? Sprechen Sie uns gerne an.